Galerie Kunst(t)räume - Tee(t)räume

 

ÜBER UNS

Die Galerie „Kunst(t)räume“ wurde im März 2010 von Steffi Herrmann und Chris Tettke ins Leben gerufen. In unregelmäßigen Abständen finden Vernissagen statt, in denen  Fotografen, Maler und Objektkünstler ihre Arbeiten vorstellen.

Als Dauerausstellung sind dort  Werke von Chris Tettke und Steffi Herrmann      ( Fotografie ), Barbara Feiden ( Malerei ), Andreas Holthaus ( Zeichnungen) und Dr. Christine Kucinski ( Glaskunst ) ausgestellt. Außerdem findet man dort ein wechselndes Schmuckangebot, vorwiegend aus Osteuropa (Tschechien, Polen, Litauen), aber auch aus anderen Ländern, je nachdem welche Künstler die Betreiber der Galerie jeweils dort kennenlernen.

Im Jahr 2012 wurde die Galerie durch die „Tee(t)räume“ erweitert , einem Raum mit einem Angebot von über 100 Teesorten ( Schwarzer und Grüner Tee, Rotbusch, Früchtetee, Kräutertee ), die von einem Teekontor in Hamburg bezogen werden, samt Zubehör wie außergewöhnliche Teetassen und Teekannen.

In der unteren Etage der Galerie befindet sich in einem großen Raum das Archiv der beiden Fotografen und ein kleines Fotomuseum. Der Raum ist auch Treffpunkt der Fotogruppe „3pictures“, der Jugendfotogruppe „Ochtruper Lichtmaler“ und interessierter Besucher. Außerdem finden dort regelmäßig Fotokurse der VHS unter Leitung von Chris Tettke statt.


Unser Team

Steffi Herrmann und Chris Tettke

Steffi Herrmann und Chris Tettke

Fotografie

Barbara Feiden

Barbara Feiden

Malerei

Dr. Christine Kucinski

Dr. Christine Kucinski

Glaskunst

Andreas Holthaus

Andreas Holthaus

Zeichnungen